Bundesfachstelle Barrierefreiheit

Aktuelle Meldungen

Draufsicht von oben: Eine Gruppe von Männern und Frauen in Geschäftskleidung bilden ein Netzwerk, indem sie sich an den Händen halten. Sie formen sowohl Ketten als auch Knotenpunkte.

Das sind wir

Wir unterstützen die unter das Behindertengleichstellungsgesetz fallenden Behörden mit Informationen und Empfehlungen und stehen auch Unternehmen, Verbänden und gesellschaftlichen Organisationen offen. Hierzu vernetzen wir uns mit Expertinnen und Experten der Barrierefreiheit.

Über uns

Mit der Bundesfachstelle Barrierefreiheit gibt es erstmals in Deutschland eine zentrale Stelle, die das bestehende Wissen zur Barrierefreiheit systematisch sammelt, aufbereitet und der Öffentlichkeit zur Verfügung stellt.

Die Fachstelle steht im Austausch mit Expertinnen und Experten der Barrierefreiheit aus dem Bund, aus Ländern, aus Verbänden, Wirtschaft und Gesellschaft. Auf diese Weise tragen wir dazu bei, das Wissen um barrierefreie Lösungen laufend fortzuschreiben.

Wir arbeiten behinderungsübergreifend, partizipativ und bedarfsgerecht. Mit unserem Wissen beraten wir in erster Linie diejenigen, die nach dem Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) des Bundes zur Barrierefreiheit verpflichtet sind, nach Kapazitäten auch gesellschaftliche Organisationen und Unternehmen.