Bundesfachstelle Barrierefreiheit

Aktuelle Meldungen

Das Bild zeigt einen Stapel Zeitschriften. Foto: Bundesfachstelle Barrierefreiheit

Aktuelle Meldungen

Hier informieren wir Sie über Neuigkeiten aus dem Bereich der Barrierefreiheit sowie aus der Bundesfachstelle Barrierefreiheit.

Neues barrierefreies Kinderbuch wird auf Buchmesse vorgestellt

Datum 12.03.2018

Am 21. März 2018 erscheint ein neues barrierefreies Kinderbuch. Das Buch aus der Reihe „Bunte Bande“, die sich an Kinder im Grundschulalter richtet, wird am 16. März auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt.

Das Buch „Die Bunte Bande – Das gestohlene Fahrrad“ von Corinna Fuchs wird in drei verschiedenen Lesearten veröffentlicht: in Alltagssprache, Leichter Sprache und Braille-Schrift. Zudem wurden bei der verwendeten Schriftgröße, der Farbgebung und bei den Illustrationen die Bedürfnisse von Menschen mit Sehbehinderung berücksichtigt.

Buch und Lesung inklusiv

Auch die Lesung auf der Buchmesse in Leipzig wird inklusiv sein: Menschen mit und ohne Behinderung lesen die Texte und das Vorgelesene wird simultan in Gebärdensprache und in Leichte Sprache übertragen.

Das Buch ist der fünfte Band aus der Reihe "Bunte Bande", die von der Aktion Mensch und dem Carlsen Verlag herausgegeben wird. Im Mittelpunkt der Bücher stehen fünf Kinder mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen. Durch die kleinen Abenteuer, die sie gemeinsam bestehen, wird den Lesenden vermittelt, dass alle Menschen dazugehören.

Mit dem neuen Buch wird Inklusion auch haptisch und visuell erlebbar. Durch die drei verschiedenen Arten der Sprache und die besondere Gestaltung des Buches ist das Buch für Kinder mit Lernschwierigkeiten, Sehbehinderung oder mit geringen Deutschkenntnissen lesbar. Die Bücher der Reihe sind auch kostenlos als Hörbuch zum Download verfügbar unter www.aktion-mensch.de/buntebande.