Bundesfachstelle Barrierefreiheit

Aktuelle Meldungen

Das Bild zeigt eine Bücherwand. Diese hat zwei Reihen. Foto: Bundesfachstelle Barrierefreiheit

Zusätzliche Angebote

Hier stellen wir Ihnen weitere Informationen zum Thema Barrierefreiheit und zur Bedienbarkeit unseres Internetauftritts zur Verfügung. Wir freuen uns auch über Lob und Kritik.

Leichte Sprache

Sie sind auf der Internet-Seite
von der Bundesfachstelle Barrierefreiheit.

Das ist die Bundesfachstelle Barrierefreiheit.

Logo Bundesfachstelle Barrierefreiheit (Schriftzug weiß auf rotem Grund)

Viele Menschen haben Fragen zur Barrierefreiheit.
Auch ein Amt hat manchmal
Fragen zur Barrierefreiheit.
Auch viele Vereine haben
Fragen zur Barrierefreiheit.

Die Bundesfachstelle Barrierefreiheit
will die Fragen beantworten.
Die Bundesfachstelle
weiß sehr viel über Barrierefreiheit.

Zeichnung einer dunkelhaarigen Frau, die eine Frage äußert (Fragezeichen-Symbol innerhalb einer Sprechblase)

Das macht die
Bundesfachstelle Barrierefreiheit

Die Bundesfachstelle Barrierefreiheit
will sehr viel über Barrierefreiheit wissen.
Deshalb sammelt die Fach-Stelle viele Infos.

Die Bundesfachstelle will,
dass alle viel über Barrierefreiheit wissen.
Deshalb macht die Fach-Stelle die Infos so,
dass alle Menschen die Infos verstehen.

Infosymbol: schwarzer Buchstabe

Dabei helfen viele Menschen.
Diese Menschen helfen der Fach-Stelle:

  • Fach-Leute aus der Politik
  • Fach-Leute von Vereinen
  • Fach-Leute aus der Wirtschaft
  • Fach-Leute aus vielen Bereichen.

Das macht die Fach-Stelle Barrierefreiheit,
damit alle Menschen mehr wissen.
Darüber sollen die Menschen mehr wissen:
Über Barrierefreiheit.

Drei gezeichnete Personen, jede hält vor der Körpermitte eine Urkunde mit großem roten Siegel.

Infos in Leichter Sprache

Die Bundesfachstelle Barrierefreiheit
ist noch neu.
Deshalb haben wir auf der Internet-Seite
nur wenige Infos in Leichter Sprache.
Wir hoffen, dass Sie das verstehen.
Wir wollen aber noch mehr
Infos in Leichter Sprache machen.
Das wird eine Zeit dauern.

Zeichnung einer Person, die in einem Buch in Leichter Sprache liest. Mit der rechten Hand hält sie den Daumen hoch.

Aber:
Wir haben bald einen Info-Zettel
über die Bundesfachstelle Barrierefreiheit.
Der Info-Zettel ist in Leichter Sprache.
Wenn Sie das nächste Mal hier sind,
ist er vielleicht schon da.

Zeichnung eines Zettels mit der Aufschrift

So bewegen Sie sich auf unserer Internet-Seite

Wenn Sie auf das Bild von der Fach-Stelle klicken,
dann kommen Sie auf die Start-Seite zurück.
Auf der Start-Seite finden Sie viele
neue Infos zur Barrierefreiheit.

Logo Bundesfachstelle Barrierefreiheit (Schriftzug weiß auf rotem Grund)

Auf unserer Internet-Seite
gibt es eine Liste.
In der Liste stehen die wichtigsten Seiten
von unserer Internet-Seite.
Die Liste ist unter dem Bild
von der Fach-Stelle.
Die Liste heißt auch: Hauptmenü.

Zeichnung eines weißen Blattes im Hochformat mit den Punkten erstens, zweitens, drittens und angedeuteter Schrift

Diese Seiten sind im Hauptmenü:

  • Eine Seite, auf der wir
    etwas über uns erzählen.
    Die Seite heißt: Über uns.
  • Eine Seite, auf der wir schreiben:
    Das machen wir für andere Menschen.
    Die Seite heißt: Angebot.
  • Eine Seite, auf der wir
    alle neuen Infos schreiben.
    Die Infos sind über Barrierefreiheit.
    Die Seite heißt: Aktuelles.
  • Eine Seite, auf der Sie viel Hilfe
    zur Barrierefreiheit bekommen können.
    Die Seite heißt: Praxis-Hilfen.
  • Eine Seite, auf der wir
    ganz viele verschiedene Dinge schreiben.
    Die Seite heißt: Service.
Zeichnung eines weißen Blattes im Hochformat mit den Punkten erstens, zweitens, drittens und angedeuteter Schrift

Dann gibt es noch eine Seite.
Auf der Seite schreiben wir,
wie Sie mit uns reden können.
Zum Beispiel:

  • Per Mail.
  • Bei uns im Büro.

Die Seite heißt: Kontakt.

Zeichnung eines Monitors mit Tastatur und Maus. Auf dem Monitor ein E-Mail-Symbol (Briefumschlag in Bewegung, im Hintergrund ein @-Zeichen)

Auf einer Seite sagen wir Ihnen,
was die Bundesfachstelle Barrierefreiheit ist.
Die Seite heißt: Über uns.

Logo Bundesfachstelle Barrierefreiheit (Schriftzug weiß auf rotem Grund)

Auf einer Seite schreiben wir,
was wir für Sie machen können.
Die Seite heißt: Angebot.

Infosymbol: schwarzer Buchstabe

Auf einer Seite schreiben wir
alle neuen Infos zur Barrierefreiheit.
Die Seite heißt: Aktuelles.

Zeichnung eines Abreiß-Kalenders. Auf dem ersten Blatt steht der Schriftzug

Auf einer Seite sagen wir Ihnen,
wie Sie Barrierefreiheit machen können.
Die Seite heißt: Praxis-Hilfen.
Auf dieser Seite schreiben wir
immer wieder neue Sachen.
Vielleicht machen wir den Bereich
später noch mal neu.

Zeichnung einer rechten Hand, die einen grünen Kugelschreiber hält und etwas auf ein Blatt schreibt

Auf einer Seite schreiben wir
ganz viele verschiedene Dinge:

In einem Bereich stehen viele Fragen,
die wir oft hören.
Wir antworten auf die Fragen.
Der Bereich heißt: Fragen und Antworten.

Zeichnung einer dunkelhaarigen Frau, die eine Frage äußert (Fragezeichen-Symbol innerhalb einer Sprechblase)

In einem Bereich können Sie das sehen:
Ob wir etwas zu dem Thema
Barrierefreiheit machen.
Der Bereich heißt: Veranstaltungen.

Zeichnung einer Veranstaltungssituation. Ein Sprecher spricht auf einem Podium in ein Mikrofon, das Publikum hört zu.

In einem Bereich finden Sie Texte,
die wir geschrieben haben.
In dem Bereich finden Sie später auch
den Info-Zettel in Leichter Sprache.
Der Bereich heißt: Veröffentlichungen.

Zeichnung: ein Fachbuch und ein Heft

In einem Bereich können Sie lesen,
was wichtige Worte bedeuten.
Der Bereich heißt: Glossar.



Zeichnung eines weißen Blattes im Hochformat mit den Punkten erstens, zweitens, drittens und angedeuteter Schrift

In einem Bereich können Sie sagen,
dass Sie unseren RSS-Feed haben wollen.
Das spricht man: Er-Ess-Ess-Fied.

Dann erfahren Sie sehr schnell,
ob es etwas Neues bei uns gibt.
Der Bereich heißt: RSS-Feed.

Drei im Dreieck angeordnete Computer, die miteinander vernetzt sind. In der Mitte befindet sich eine Weltkugel.

In einem Bereich finden Sie Hilfe.
Dafür ist die Hilfe:
Für die Internet-Seite von der Fach-Stelle.
Der Bereich heißt: Hilfe.


Zeichnung: Zwei Frauen sitzen gemeinsam an einem Tisch vor einem PC. Die eine zeigt etwas auf dem Bildschirm.

In einem Bereich sehen Sie,
wie die Seite gemacht ist.
Sie sehen dann jede Seite,
die wir auf der Internet-Seite haben.
Die Seite heißt: Inhalts-Verzeichnis.
Manchmal heißt der Bereich auch: Sitemap.
Das spricht man: Seit-mep.

Zeichnung eines weißen Blattes im Hochformat mit den Punkten erstens, zweitens, drittens und angedeuteter Schrift

In einem Bereich können Sie schreiben,
wie Sie unsere Internet-Seite finden.
Sie können auch schreiben,
ob unsere Internet-Seite barrierefrei ist.
Der Bereich heißt: Lob und Kritik.

Zeichnung einer Faust mit

Wir haben noch eine zweite Liste.
In der Liste stehen auch andere Seiten.

Wir haben eine Liste.
In der Liste stehen die wichtigsten Seiten
von unserer Internet-Seite.
Die Liste heißt: Hauptmenü.
Wir haben auch noch eine andere Liste.
Diese Liste ist im weißen Kasten neben dem Bild
von der Bundesfachstelle Barrierefreiheit.

Zeichnung eines weißen Blattes im Hochformat mit den Punkten erstens, zweitens, drittens und angedeuteter Schrift

Diese Seiten sind auf der zweiten Liste:

Es gibt auch ein Feld auf unserer Internet-Seite.
Wenn Sie ein Wort in das Feld schreiben,
dann können Sie danach suchen.
Sie suchen dann auf der ganzen Internet-Seite
nach diesem Wort.
Das Feld heißt: Suchfeld.

Bildschirmausschnitt der Servicebox in der Kopfzeile mit den Menüpunkten Suchbegriff, Große Schriftgröße, Hoher Kontrast, Gebärdensprache und Leichte Sprache

Wenn Sie wollen,
dann können Sie die Internet-Seite ändern.
Vielleicht ist Ihnen die Schrift zu klein.
Vielleicht ist der Hintergrund von der Schrift
zu dunkel.
Das können Sie ändern.

Zeichnung eines aufgeklappten Laptops

Vielleicht können Sie schlecht sehen.
Wir wollen, dass Sie unsere Internet-Seite
besser lesen können.
Das können Sie machen:

  • Sie können die Schrift-Größe ändern.
  • Sie können die Farbe von dem Hintergrund ändern.

Das heißt dann auch: Kontrast.

Großes Pluszeichen

Auf einer Seite finden Sie
Infos über unsere Internet-Seite.
Die Infos sind in Gebärden-Sprache.
Deshalb heißt die Seite: Gebärden-Sprache.

Zeichnung eines Mannes und einer Frau. Der Mann kommuniziert in Gebärdensprache.

Auf einer anderen Seite finden Sie auch
Infos über unsere Internet-Seite.
Die Infos sind in Leichter Sprache.
Deshalb heißt die Seite: Leichte Sprache.

Zeichnung einer Person, die in einem Buch in Leichter Sprache liest. Mit der rechten Hand hält sie den Daumen hoch.

Das ist unten auf unserer Internet-Seite:

Ganz unten auf unserer Internet-Seite
können Sie viele Sachen sehen.
Zum Beispiel:

  • Ein Punkt ist dafür,
    dass Sie eine Seite ausdrucken können.
  • Ein Punkt ist dafür,
    dass Sie anderen sagen können:
    Diese Seite ist spannend.
  • Da schreiben wir auch,
    was wir mit Ihren Daten machen.
  • Bei einem Punkt können Sie sehen,
    wer die Seite gemacht hat.
    Das heißt dann auch: Impressum.
    Wir schreiben auch,
    was Sie mit unserer Seite machen dürfen.
Bildschirmausschnitt der Fußzeile mit den Menüpunkten drucken und empfehlen sowie Datenschutz und Impressum

Wir hoffen,
dass diese Infos Ihnen helfen.
Vielleicht kommen Sie jetzt oft auf unsere Internet-Seite.