Bundesfachstelle Barrierefreiheit

Aktuelle Meldungen

Ein Mikrofon. Im Hintergrund Publikum.

Presse und Service

Weitere Informationen zum Thema Barrierefreiheit, unseren Newsletter, unsere Veröffentlichungen und den Pressekontakt finden Sie hier. Wir freuen uns auch über Lob und Kritik.

RSS-Feed

Wenn Sie automatisch über neue Meldungen auf unserer Internetseite informiert werden möchten, abonnieren Sie doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed.

Was ist ein RSS-Feed?

RSS ist die Abkürzung für "Really Simple Syndication". Das Wort "Feed" kommt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie füttern, tranportieren oder zustellen. RSS-Dienste melden automatisch Änderungen auf Internetseiten, z. B. die Einstellung einer neuen Kurzmeldung.

Wie kann man einen RSS-Feed abonnieren?

Das Abonnieren von RSS-Feeds funktioniert in jedem Browser anders. Im Mozilla Firefox beispielsweise ist das Abonnieren ganz einfach.

Mehr erfahren

Auch andere moderne Internetbrowser haben solche integrierten Funktionalitäten. Sollte Ihr Internetbrowser nicht über eine integrierte Lesemöglichkeit verfügen, benötigen Sie zum Lesen der RSS-Nachrichten ein eigenes Programm ("RSS-Newsreader"). Im Internet steht Ihnen eine große Auswahl verschiedener kostenloser oder kostenpflichtiger RSS-Newsreader zur Verfügung. Suchen Sie einfach in einer Suchmaschine nach den Begriffen "Newsreader" oder "RSS". Zur Installation folgen Sie bitte den Anweisungen der entsprechenden Internetseite, die das Programm anbietet.